Im Perfekt

Sie sagte, es sei schön, dass ich sie liebe.

Sie hat gelächelt und ich hab ihren Mund geküsst.

Und meine Hände rochen nach ihr noch nach Tagen

und auch das T-Shirt, das ich bei ihr getragen.

Jetzt liegt’s zerknüllt im Kleiderschrank, was bleibt

ist ein viel zu kleines Bild von ihr in meinem Telefon.